Rufen Sie uns jetzt kostenlos unter : 0800 90 20 404 an oder schreiben Sie uns eine Email

Abklatschproben

Abklatschproben

In Zusammenarbeit mit einem anerkannten Labor führen wir Abklatschtests in Bereichen, die für die Betriebshygiene relevant sind, durch. Der Abklatsch (auch Abklatschtest oder Abklatschprobe) ist eine Technik zur Bestimmung der Verunreinigung von Gegenständen und Personen, im Bereich der Lebensmittel produzierenden Industrie und der pharmazeutischen Industrie im Rahmen der „Guten Herstellungspraxis“ (Good Manufacturing Practice).

Beim Abklatsch werden Plastikbehälter mit sterilem Fertignährböden an Gegenstände oder Körperteile von Personen gedrückt, um die dort befindlichen Mikroorganismen (beispielsweise Pilze und/oder Bakterien) zu übertragen.

Danach wird der Behälter verschlossen und in einem Brutschrank bebrütet.

Nachdem Wachstum der Keime erfolgt ist, kann die biologische Verunreinigung durch eine qualitative Artbestimmung und eine quantitative Auszählung der Kolonien bestimmt werden.